Home







Fünf wirklich zweisprachige Prominente


Hollywood wird zweifellos von der englischen Sprache dominiert, doch genau wie im Rest der USA gibt es auch unter den Stars und Sternchen viele, die mehr als eine Sprache flüssig beherrschen.

Von beliebten Schauspielern aus dem hispanischen Sprachraum, die es wie Penelope Cruz und Javier Bardem nach Hollywood geschafft haben, über US-amerikanische Promis mit einem Faible für Sprachen (Jodie Foster spricht Französisch, Gwyneth Paltrow Spanisch) bis hin zu jenen, die für ihren Partner bzw. ihre Partnerin eine Sprache gelernt haben (Colin Firth spricht Italienisch, Jonny Depp Französisch) – die Welt des Films ist multilingual. Wenn Sie auch gerade für Ihren Partner Englisch lernen, testen Sie Ihr wissen mit unserer Dating auf Englisch Quiz.

EF English Live stellt fünf zweisprachige Prominente vor.

Sandra Bullock – Deutsch

Schauspielerin, Produzentin und Oscar-Preisträgerin Sandra Bullock ist gebürtige US-Amerikanerin und wuchs auch dort auf, spricht aber fließend Deutsch. Warum? Weil ihre Mutter eine deutsche Opernsängerin war und ihren Vater kennenlernte, als er in Nürnberg stationiert war. Sandra ist Jahrgang1964 und drehte ihren ersten Film im Jahr 1987. 2010 gewann sie den Oscar als beste Schauspielerin in „The Blind Side – Die große Chance“. 2000 wurde sie mit dem Bambi ausgezeichnet (dem deutschen Pendant zu den Oscars) und hielt ihre Dankesrede auf Deutsch.

Charlize Theron – Afrikaans

Als gebürtige Südafrikanerin lernte Charlize Theron nicht Englisch als erste Sprache, sondern das in ihrer Heimat weit verbreitete Afrikaans. Heute ist sie ein ebenso respektierter wie etablierter Hollywood-Star, und man vergisst leicht, dass Englisch nicht ihre Muttersprache ist – vor allem, weil ihr südafrikanischer Akzent mittlerweile von einem kalifornischen Einschlag verdrängt wurde. Afrikaans spricht die Oscar-Preisträgerin aber immer noch, so wie in diesem Fall auf CNN.

Mila Kunis – Russisch

Die Schauspielerin Mila Kunis wurde in der Ukraine geboren und lebte dort bis zum Alter von sieben Jahren. Daher ist ihre Muttersprache nicht Englisch, sondern Russisch. Mit ihrer Familie spricht sie auch heute noch Russisch, und da sie in beiden Sprachen äußerst kompetent und gewandt ist, ist sie zu einer beliebten Botschafterin für ihre Arbeit in Russland und den ehemaligen Sowjetstaaten geworden. Sie legte sich z. B. während einer Pressekonferenz zum Film „Friends with Benefits – Freunde mit gewissen Vorzügen“ bei der russischen Presse für ihren Co-Star Justin Timberlake ins Zeug und wartet außerdem mit einem messerscharfen Verstand auf – mit dieser Frau sollte man sich also in keiner der beiden Sprachen anlegen! Auch am Ende einer Episode der TV-Animationsserie „Family Guy“, in der sie der Figur von Meg ihre Stimme leiht, können wir sie Russisch sprechen hören.

Natalie Portman – Hebräisch

Natalie Portman toppt ihre zweisprachige Freundin Mila Kunis noch um einiges – sie spricht fünf Sprachen fließend. Ihre beiden Muttersprachen sind Englisch und Hebräisch. Natalie wurde in Israel geboren; ihre Familie zog in die USA, als sie drei Jahre alt war. Sie besuchte jüdische Schulen in New York und konnte somit beide Sprachen perfektionieren. Natalie besitzt die doppelte Staatsbürgerschaft in Israel und den USA. Heimisch fühlt sie sich nach eigener Aussage mehr in Israel. Jetzt, als Frau des französischen Balletttänzers Benjamin Millepied, lernt sie Französisch und wird wahrscheinlich im Laufe des Jahres 2014 nach Paris umsiedeln. Eine sehr schöne Ergänzung zu den anderen Sprachen, die sie sich bereits angeeignet hat: Spanisch, Deutsch und Japanisch!

Viggo Mortensen – Dänisch

Viggo Mortensen besitzt die dänische und die amerikanische Staatsbürgerschaft und beherrscht beide Sprachen, was ihn als Schauspieler natürlich bereits auszeichnet. Wie Natalie Portman hat auch er eine Leidenschaft und offensichtlich ein Talent für Sprachen. Er spricht Spanisch sowie ein wenig Italienisch und Französisch. Und im Gegensatz zu einigen anderen, auch in diesem Blog erwähnten Prominenten nutzt er seine Vielsprachigkeit bei der Arbeit. Mortensen ist in den USA für seine englischsprachigen Rollen von Herr der Ringe bis zu The Road sehr bekannt, aber auch in seiner Heimat Dänemark ein echter Hit. Darüber hinaus hat er Spaß daran, auf Spanisch zu schauspielern, denn in dieser Sprache könne er schneller zum Kern der Sache vordringen.

Wenn Sie gerade auch motiviert sind Englisch für den Beruf aufzufrischen, sind Sie bei EF English Live an der richtigen Adresse!