Home







Das Lernen optimieren und das Beste aus Ihrem Englischkurs herausholen


Wenn Sie wenig Zeit zum Lernen haben oder glauben, dass Ihr Englisch keine Fortschritte macht, lässt die Motivation häufig nach. Geben Sie nicht auf! Englisch zu lernen ist eine Herausforderung, die Sie meistern können. Mit diesen einfachen Tipps holen Sie das Optimum aus Ihrem Kurs und Ihrer Lernzeit heraus.

Vermeiden Sie jegliche Ablenkung

Sie sollten immer versuchen, auf Englisch zu denken, was allerdings schwierig sein kann, wenn Sie ständig in einer anderen Sprache unterbrochen werden. Vermeiden Sie solche Ablenkungen, indem Sie Ihrem Umfeld mitteilen, dass Sie gerade lernen und nicht gestört werden möchten. Selbst wenn Sie nicht in einer Online-Lektion sind oder Musik hören, können Sie mit Kopfhörern sehr gut signalisieren, dass Sie sich gerade auf etwas konzentrieren – so werden Sie seltener gestört. Falls Ihnen der Luxus eines eigenen Studierzimmers gegönnt ist, hängen Sie ein Schild mit „Bitte nicht stören“ an die Tür, wie Sie es in einem Hotel tun würden. Machen Sie Gebrauch von den gratis Englisch Tools, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Ermitteln Sie Ihren Lerntyp

Wir alle lernen auf unterschiedliche Art, und wer erfolgreich sein will, sollte herausfinden, zu welchem Lerntyp er gehört. Lernen Sie am besten durch Sprechen? Dann gewährleisten Sie, dass Sie oft Gelegenheit dazu haben. Oder gehören Sie zu denen, die Neues am besten durch Reflexion aufnehmen? In dem Fall nehmen Sie sich viel Zeit zum Lesen und Hören der englischen Sprache, sodass Sie das Gelernte in den Zusammenhang bringen können.

Lernen Sie auch außerhalb des Klassenraums

Ein Lehrer kann lehren, doch nur Sie können lernen. Selbst der beste Lehrer kann Ihnen nur dann helfen, wenn Sie bereit sind, vollen Einsatz zu zeigen. Das heißt, Sie müssen sich die Zeit nehmen, um auch außerhalb des Klassenraums zu üben, z. B. indem Sie Ihre Hausaufgaben machen oder eigenständig Themen recherchieren, mit denen Sie während der Lektion Schwierigkeiten hatten, oder auch indem Sie unsere Tools zum Selbststudium wie die EF Englishtown App nutzen.

Motivieren Sie sich selbst

Nun wissen Sie also, wie Sie beim Englischlernen produktiver vorgehen können, also wird es Zeit, dass Sie Ihre Studien fortsetzen. Motivieren Sie sich selbst, indem Sie sich daran erinnern, warum Sie Englisch lernen und sich auf Ihre Ziele konzentrieren.

Sind Sie bereit? Dann fangen Sie doch mit den Englisch Online Übungen an!