Einfach zu verwechseln: Me, Myself oder I?

Moi Street Art Me, Myself oder I?

Die englische Sprache ist voller verwirrender Regeln, die jeden Lerner verunsichern können, und selbst Muttersprachler sind nicht immer davor gefeit. Viele von ihnen verwechseln „me“, „myself“ und „I“. Wie gebraucht man diese Wörter also richtig?

Testen Sie uns kostenlos für 30 Tage – Englisch lernen online – mit zertifizierten muttersprachlichen Lehrern, die Ihnen immer zur Verfügung stehen.

Myself

Beginnen wir mit „myself“. Der Regel zufolge kann man „myself“ nur verwenden, wenn man im selben Satz zuvor schon „I“ gesagt hat. Hier ein Beispiel: „I will take the trash out myself“. Es ist also eigentlich ganz einfach: Wenn Sie schon „I“ gesagt haben, müssen Sie später in Bezug auf sich selbst „myself“ verwenden.

I

„I“ wird nur genommen, wenn Sie sich selbst als Subjekt des Satzes nennen, d. h. wenn Sie die handelnde Person in diesem Satz sind. Zum Beispiel: „I am going shopping today.“

Wer geht einkaufen? SIE. Sie sind die handelnde Person. Das gilt auch, wenn Sie etwas mit jemand anderem zusammen machen. Zum Beispiel: „John and I went for a walk.“

Me

„Me“ wird verwendet, wenn etwas für Sie getan wird oder Sie die Zielperson einer Handlung sind. Zum Beispiel: „Can you please take a message for me?“ oder „When did you call me?“ Im ersten Satz tut jemand etwas für Sie. Im zweiten Satz sind Sie die Zielperson einer Handlung, Sie wurden angerufen.

Probieren wir ein paar Sätze zum Üben aus. Die Antworten finden Sie unten, aber nicht schummeln!
1. My friend and ____ went to a concert.
2. I don’t like scary movies _____.
3. ____ love dogs.
4. If you need any help you can call John or ____.
5. Can you please drive ____ to work?

Und, wie haben Sie abgeschnitten? Finden wir es heraus … Die Antworten lauten:
1. I. Sie und jemand anderes führen eine Handlung aus.
2. myself. Sie haben zuvor schon „I“ gesagt
3. I. Sie sind das Subjekt des Satzes.
4. me. Eine Handlung soll ausgeführt werden, deren Zielperson Sie sind.
5. me. Eine Handlung soll für Sie ausgeführt werden.

Für weiter Tipps und Unterstüzung, besuchen Sie die Englischkurs Seite von English Live

Bild: Jérôme

Auch leicht zu verwechseln: Häufig verwechselte Wörter: Loose und Lose

Ähnliche Artikel

Die Kommentarbereiche werden vom Verfasser oder einem English Live-Lehrer nicht aktiv überwacht. Sie können es jedoch verwenden, um Englisch zu üben, in dem Sie Ihre Meinungen auszudrücken, kommentieren und mit der Gemeinschaft diskutieren. Wenn Sie mehr über unsere Schule erfahren möchten oder Hilfe zum Englischlernen erhalten möchten klicken Sie bitte hier

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked