Rätsel der englischen Sprache: Wie viele Wörter hat Englisch?

Viele Leute schätzen, dass die englische Sprache mehr als eine Million Wörter besitzt. Tatsächlich haben Forscher von der Harvard Universität und von Google 2010 in einem Projekt, das sich mit Wörtern in digitalisierten Büchern befasste, die Wörter auf insgesamt 1.022.000 geschätzt und dass die Zahl jedes Jahr um mehrere Tausend ansteigen würde. Wenn man jedoch eine so enorme Zahl wie diese sieht, ist es wichtig zu berücksichtigen, dass darin verschiedene Formen des gleichen Wortes inbegriffen sind. Außerdem sind viele Wörter enthalten, die man archaisch nennen könnte (sie werden im modernen Englisch nicht verwendet).

Die zweite Auflage des Oxford English Dictionary enthält etwa 600.000 Wortformen. Es sei nochmals erwähnt, dass dazu viele altmodische Wörter gehören, die nicht mehr üblich sind. Das Wörterbuch wächst jedes Jahr, um mit neuen Wörtern Schritt zu halten, die erfunden werden, um die Welt um uns herum zu beschreiben oder um neue Bedeutungen für Wörter aufzunehmen, die bereits im Englischen existieren. Eine brauchbarere Angabe aus dem Oxford English Dictionary wären die 171.476 Wörter, die aktuell benutzt werden. Das bedeutet, dass es für jedes einzelne dieser Wörter Beispiele der aktuellen Verwendung gibt.

Jetzt für nur 1€ starten – Englisch lernen online – mit zertifizierten muttersprachlichen Lehrern, die Ihnen immer zur Verfügung stehen.

Das sind immer noch sehr viele Wörter und die Zahl spiegelt nicht wider, wie viele Wörter Sprecher des Englischen auch tatsächlich verwenden. Für diese Zahl sollten wir uns eine Studie ansehen, die die Leute von testyourvocab.com vor Kurzem durchgeführt haben. Sie sagen, dass die meisten erwachsenen Mutterspracher des Englischen einen Wortschatz von 20.000-35.000 Wörtern haben. Natürlich sind das nicht immer dieselben Wörter, da der Wortschatz von Mensch zu Mensch, je nach Beruf, Bildung und Interessen variiert.

Gehen wir also noch einmal auf die Ausgangsfrage zurück. Wenn wir darüber diskutieren wollen, wie viele Wörter die englische Sprache besitzt, sollten wir uns drei wichtige Zahlen vor Augen führen: eine Gesamtzahl von mehr als eine Million Wörtern, etwa 170.000 aktuell gebräuchliche Wörter und 20.000-30.000 individuell verwendete Wörter.

Wie sieht es denn mit Ihnen aus? Was glauben Sie, wie viele Wörter Sie kennen und was tun Sie, um Ihren Wortschatz auf die 20.000-30.000 Wörter auszubauen, die ein Muttersprachler des Englischen verwendet?

Ähnliche Artikel

Die Kommentarbereiche werden vom Verfasser oder einem English Live-Lehrer nicht aktiv überwacht. Sie können es jedoch verwenden, um Englisch zu üben, in dem Sie Ihre Meinungen auszudrücken, kommentieren und mit der Gemeinschaft diskutieren. Wenn Sie mehr über unsere Schule erfahren möchten oder Hilfe zum Englischlernen erhalten möchten klicken Sie bitte hier

1 comment

  1. Leider bin ich etwas spät dran. Danke für den Artikel. Ich schätze mal ich kenne so 2000 bis 3000 englische Wörter. Vor kurzem habe ich wieder angefangen meinen Wortschatz zu erweitern. Ich denke 25-35 neue Wörter pro Woche sind realistisch, wenn man sie wirklich nachhaltig lernen möchte. Für 170.000 Wörter bräcuhte ich dann allerdings schlappe 130 Jahre. Da habe ich ganz schön geschluckt. Selbst bei 30.000 Wären es noch über 20 Jahre. Mal schauen ich bleibe jedenfalls dran.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked