Sieben Top­Tipps für Ihre mündliche Englischprüfung

Sieben Top­Tipps für Ihre mündliche Englischprüfung

Wie wir bereits gesehen haben, steht eine breite Auswahl an Englischprüfungen zur Verfügung, mit denen Sie Ihr Sprachniveau testen oder Ihre Fähigkeiten bescheinigen lassen können.

Zusätzliche informationen in Bezug auf Examen finden Sie auf den TOEIC und TOEFL Seiten von EF English Live.

Machen Sie sich mit der Teststruktur vertraut 

Für die meisten Englischprüfungen gibt es Websites mit Informationen über den Aufbau des Tests. Lesen Sie sich diese

gründlich durch oder bitten Sie Ihren Lehrer, sie zu erläutern. Wenn Sie wissen, was Sie erwartet, werden Sie sich sicherer fühlen, und wenn Sie verstehen, was Sie in jedem Testabschnitt zu tun haben, ist es wahrscheinlicher, dass Sie die Anforderungen korrekt erfüllen.

Beantworten Sie die Fragen

Die Prüfer sind darin geschult, zu erkennen, wenn jemand seine Antworten vor der Prüfung auswendig gelernt hat. Hat die Antwort z. B. zwar mit der Frage zu tun, beantwortet diese aber eigentlich nicht, so handelt es sich wahrscheinlich um eine auswendig gelernte Reaktion.

Hören Sie den Fragen also genau zu oder lesen Sie sie sorgfältig durch und beantworten Sie alle erforderlichen Punkte.Machen Sie es zu Ihrer Priorität, zunächst alle abgefragten Aspekte abzudecken. Später können Sie dann weitere Informationen hinzufügen.

Testen Sie uns kostenlos für 30 Tage – Englisch lernen online – mit zertifizierten muttersprachlichen Lehrern, die Ihnen immer zur Verfügung stehen.

Bereiten Sie sich gut vor, aber lernen Sie keine Antworten auswendig

Bereiten Sie sich gut auf alle grundlegenden Aspekte vor, die Sie für die Prüfung brauchen werde.Denken Sie darüber nach, wie Sie über Ihre Vergangenheit sprechen, Ihre Ziele für die Zukunft, Dinge, die Sie mögen (und nicht mögen), Ihren Alltag und den Ort, an dem Sie leben. Dies sind geläufige Themen, mit denen eine mündliche Prüfung häufig eröffnet wird.

Lernen Sie aber keine Antworten auswendig. Der Prüfer wird dies erkennen, und in manchen Prüfungen gibt es dafürPunktabzug.

Lernen Sie ein paar spezielle Vokabeln im Zusammenhang mit Ihrem Leben und Ihren Interessen

In den meisten Prüfungen fließt die Bandbreite Ihres Wortschatzes in die Note mit ein. Wenn Sie  spezielle, gehobene Wörter verwenden, um über Ihr Leben und Ihre Interessen zu sprechen, wird Ihnen das mehr Punkte einbringen. Vergleichen Sie z. B. diese beiden Aussagen:

„I have a pet dog. She stays with someone when I am at work.“
„I have a golden retriever. She stays with a dog­sitter when I am at work.“

Durch die präziseren Informationen zeigt die zweite Antwort ein fortgeschritteneres Englischniveau. Führen Sie Ihre Antworten aus (geben Sie an!)

golden retriever

Wenn Sie genug Zeit haben, füttern Sie Ihre Antworten mit zusätzlichen Informationen aus. Indem Sie mehr Details hinzufügen, zeigen Sie die Bandbreite und Flüssigkeit Ihrer Sprachkenntnisse, und Sie können spezielle Vokabeln oder interessante Satzstrukturen anwenden, die Sie gelernt haben. Geben Sie bei jeder Frage zunächst die Hauptantwort und erklären Sie dann, warum und führen Sie Beispiele an, wo dies angemessen ist. Wenn Sie die Möglichkeit haben, einen komplexeren Satzbau anzuwenden, ergreifen Sie sie. Hypothesen mithilfe von Konditionalgefügen bieten sich oftmals gut an.

Behalten Sie die Zeit im Auge

Dies gilt zwar nicht für alle Prüfungen, doch manche, darunter OPIC, sind zeitlich begrenzt. Liegt eine solche Begrenzung vor, stellen Sie sicher, dass Sie genug Zeit haben, um alle Fragen zu beantworten.

Atmen nicht vergessen!

Holen Sie Atem, bevor Sie eine Frage beantworten. So gewinnen Sie Zeit zum Nachdenken und haben genug Luft in der Lunge, um laut und deutlich zu antworten, und Sie werden sich sicherer fühlen. Atmen Sie gleichmäßig, so können Sie Ihren Redefluss in „Abschnitte“ unterteilen, die dem Zuhörer das Verstehen erleichtern.

Weitere Lerntipps, u.a. von Lerncoach und Zeitmanagement-Experten Dr. Martin Krengel, finden Sie hier.

Möchten Sie mehr erfahren? Besuchen Sie unsere Webseite und beginnen Sie heute mit dem Englisch lernen online.

Ähnlicher Artikel: TOEFL, TOEIC, Cambridge or IELTS? Which test is best for me?

 

Ähnliche Artikel

Die Kommentarbereiche werden vom Verfasser oder einem English Live-Lehrer nicht aktiv überwacht. Sie können es jedoch verwenden, um Englisch zu üben, in dem Sie Ihre Meinungen auszudrücken, kommentieren und mit der Gemeinschaft diskutieren. Wenn Sie mehr über unsere Schule erfahren möchten oder Hilfe zum Englischlernen erhalten möchten klicken Sie bitte hier

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked